ecaheader1

Wachstum durch Kooperation

Steuerberaternetzwerk ECA

Auftraggeber

  • CIBEX GmbH, Telfs/Hopfgarten

Aufgaben

  • Coaching, technische Projektbegleitung
  • integriertes klientenfähiges Intranet
  • 22 Firmen-Intranets als Subsites
  • Verwaltungs-Intranets
  • flexible Workgroups
  • Wissensportal
  • Bibliotheksverwaltung
  • Kalender
  • Intranet Blog
  • Online-Chat Integration
  • Forum/ Diskussionen
  • Icon-basierte Userexperience
  • externe Benutzerverwaltung
  • Setup und Betreuung des Hostings bei CIBEX

Ausführung

  • 2010 - 2011
  • ab 2012 Erweiterungen

Technologien

  • Plone
  • angepasste Workflows und Berechtigungsmatrix
  • CMFBibliographyAT
  • Jappix mit ejabberd
  • UGM - User And Group Management (cone.ugm Pyramid based User and Group-Management, pas.plugins.ldap)
  • Debian Linux auf ESX mit NGINX, Varnish, Pound, Zope, OpenLDAP et. al.

22 Steuerberatungskanzleien (ECA) in Österreich haben sich zusammengeschlossen und ein internes Netzwerk aufgebaut um ihr Wissen und Erfahrungen auszutauschen. Denn heutzutage ist es bekannt, dass „geteiltes Wissen - vervielfachtes Wissen“ ist.

Schon längst weiß man auch außerhalb der IT- Welt: das Internet ist ein hervorragendes Medium für Erfahrungsaustausch, Know-How Transfer und Kooperationsimpulse. Für die Umsetzung wurde aufgrund der Flexibilität, der Stabilität und Sicherheit Plone gewählt.

Die Klein & Partner KG bekam von der Cibex GmbH den Auftrag zur technischen Umsetzung der IT-Werkzeuge mit Plone.

Ein wichtiges Tool zum Erfahrungsaustausch, ist der interaktive Beitragsbereich. Die Steuerberater der 22 Kanzleien haben darin die Möglichkeit zu aktuellen Themen Artikel zu verfassen und den anderen Mitgliedern im ECA-Intranet zur Verfügung zustellen. Konkrete Fragen und Antworten können in Foren und im eigenen internen ECA-Webchat diskutiert werden. Aber nicht nur Erfahrungen werden ausgetauscht sondern auch klassische Wissensvermittler wie Fachbücher. Der Bibliotheksbereich entspricht einer virtuellen Bücherei. Hier sind alle in den 22 Kanzleien vorhanden Fachbücher und deren Standorte aufgelistet. Dies ermöglicht so eine interne Ausleihe.

Dieses moderne und aufgeklärte Managen von gemeinsamen Wissen und die vielschichtigen Kommunikationsmittel helfen dem virtuellen Team zusammen zuwachsen, fördert die Kooperation zwischen den Partnern und bringt allen damit einen wesentlichen Vorsprung am Markt.

Virtuelle Kommunikationsmittel helfen die Kommunikation zwischen örtlich verteilten Partnern zu unterstützen. Nichtsdestotrotz können diese Kommunikationskanäle die seit Jahrtausenden durch die Evolution entwickelte menschliche Kommunikation nur unterstützen und nicht ersetzen. Deswegen ist es wichtig, daß das virtuelle Team sich von Zeit zu Zeit persönlich trifft. Die ECA organisiert daher Treffen, Seminare und gemeinsame Events.

Die Verwaltung der ECA wird dabei von einem integrierten Verwaltungsbereich im ECA-Intranet abgewickelt. Dieser Verwaltungsbereich ist zwar Teil des ECA-Intranet ist aber mit getrennten Zugriffsrechten ausgestattet. Ein Intranet im Intranet das mit einem Eventkalender mit der Intranetplattform verbunden ist.

Diese superlative Kollaborationsplattform bietet drüber hinaus für jeden einzelnen Partner ein eigenes Firmenintranet.

Das ECA-Intranet ist also ausgerüstet mit einem Wissensportal einer Kommunikationsplattform, einer allgemeinen Verwaltungs- und Kollaborationsplattform und darüber hinaus mit 22 einzelne Firmenintranets.

Uns da das ECA-Intranet auf Plone und Zope aufbaut ist, ist für einen sicheren und stabilen Auftritt im Internet gesorgt.